Korbball - Erfolgreicher Heimspieltag für unsere Damen

Am 31.01.2015 fand der Heimspieltag unserer Korbball-Damen in der Verbandsliga des Bezirkes Weser-Ems statt.

Im ersten Spiel trafen wir auf den TuS Schwei. Das Spiel war sehr kampfbetont, aber dennoch immer fair. Letzten Endes konnten wir das Spiel mit 12:8 für uns entscheiden.
Unser zweiter Gegner war der TV Neustadt. Auch hier ist die gute Defensivarbeit auf beiden Seiten zu erwähnen. Nach einigem Wurfpech zu Beginn, kamen wir noch gut in Schwung und gewannen letztlich verdient mit 16:8.

Um den angereisten Spielerinnen und den Zuschauern eine angenehme Atmosphäre zu bereiten, gab es natürlich selbstgebackenen Kuchen und Kaffee, sowie Laugenbrezeln und Würstchen. Leider müssen wir jedoch sagen, dass die Zuschauerzahl wesentlich geringer als erhofft ausfiel.

Unser letzter Spieltag findet am 14.02.2015 in Jaderberg statt. Wir hoffen auf einen guten Saisonausklang.

Korbball-Heimspieltag am 31.01.2015

Am Samstag, 31.01.2015 findet ab 14:30 Uhr der Heimspieltag der Korbball-Damen in der Uwe-Brauns-Halle statt.

Die Korbballerinnen freuen sich auf viele Zuschauer und Unterstützer!

Nähere Infos unter Termine

Korbball-Damen müssen sich mit nur einem Sieg aus zwei Spielen begnügen

Am Sonntag, 11.01.2014 fand der dritte Spieltag der Frauen-Verbandsliga des Bezirkes Weser-Ems statt.

Dabei trafen unsere Korbball-Damen zunächst auf den TuS Jaderberg. Nachdem die erste Halbzeit ziemlich gut für uns lief (wir führten in der Halbzeit mit 7:1), wurde es am Ende doch noch etwas brenzlig. Uns verließ die Kraft und die Gegner trafen plötzlich besser. Letztlich konnten wir das Spiel aber wohlverdient mit 8:5 für uns entscheiden.
Nach einer Pause trafen wir dann auf den Gastgeber des Spieltages, den TuS Schwei. Es war ein sehr knappes Spiel, welches zunächst jedoch gut startete. Dann verließ uns leider fast gänzlich das Wurfglück. Fast alles, was sonst in den Korb geht, ging dieses Mal daneben. Am Ende wurde es ziemlich knapp. Leider ging das Spiel dann aber mit 8:9 an unseren Gegner.

Unser nächster Spieltag ist dann unser Heimspieltag. Am 31.01.2015 erwarten wir unsere Gegner dann ab 14:30 Uhr in der Uwe-Brauns-Halle. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Zuschauer gesorgt. Wir freuen uns auf hoffentlich viele Fans, denn es warten wieder zwei starke Gegner auf uns.

 

Zweiter Spieltag der Korbball-Damen mit mäßigem Erfolg

Am heutigen Sonntag, 16.11.2014 fand in Neustadt der zweite Spieltag der Frauen Verbandsliga des Bezirkes Weser-Ems statt. Im ersten Spiel lieferten sich unsere TV-Damen gegen den Spitzenreiter Oldenbroker TV ein hartumkämpftes Spiel. Der Spitzenreiter aus Oldenbrok führte dabei meistens mit ein bis zwei Körben. Nach einer großen kämpferisch...en Leistung schafften unsere Korbballerinnen aber schließlich ein 15:15 Unentschieden. Doch diese super Leistung blieb nicht ohne Spuren. Im zweiten Spiel gegen den Tabellenzweiten SV Brake war die Luft raus. Zwar gaben sich alle noch große Mühe, aber gegen die sehr körperbetonten Spielerinnen mit der engen Manndeckung hat es leider nicht gereicht. Am Ende verlor unsere Mannschaft mit einem 10:16 gegen Brake.
Trotzdem können die Korbball-Damen zufrieden sein, denn schließlich waren sie in beiden Spielen nicht als Favorit ins Rennen gegangen. Der nächste Spieltag findet am 11.01.2015 in Schwei statt. Dann sind wir wieder am Zug :-)

Korbball-Frauen starten mit zwei Siegen in die Saison

Am Samstag, 18.10. fand der erste Verbandsliga-Spieltag der Saison 2014/2015 statt. Im ersten Spiel standen unsere Korbball-Damen dem TuS Jaderberg gegenüber und starteten gleich mit einem Sieg. Am Ende stand es 14:5 für uns. Der Gegner im zweiten Spiel hieß dann TV Neustadt. Hier gab es einige Anlaufschwierigkeiten. Dennoch konnten die Damen das Spiel am Ende mit 13:6 deutlich für uns entscheiden. So kann es gerne weitergehen. Der zweite Spieltag findet am 16.November statt - Daumen drücken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok